Dr. Nahlah Saimeh

Vita

Dr. med. Nahlah Saimeh, geboren 1966 in Münster/Westfalen. Nach dem Abitur Studium der Humanmedizin in Bochum und Essen, Facharztausbildung an der LVR-Klinik Düsseldorf, Psychiatrische Klinik der Heinrich-Heine-Universität, 1998- 2000 Oberärztin ebda., 2000-2004 Chefärztin der Klinik für Forensische Psychiatrie und Psychotherapie am Klinikum Bremen-Ost, seit 2004 Ärztliche Direktorin am LWL-Zentrum für Forensische Psychiatrie Lippstadt, seit 2011 Stellvertretende Referatsleitung des Referats Forensische Psychiatrie (DGPPN), seit 2015 Vorstandsmitglied der DGPPN. Buchautorin.

ausgewählte Publikationen

2017

Saimeh, Nahlah [Hrsg.]: Abwege und Extreme : Herausforderungen der Forensischen Psychiatrie. – Berlin : Medizinisch Wissenschaftliche Verlagsgesellschaft

 

Saimeh, Nahlah: Antisoziale Persönlichkeitsstörung und Migrationshintergrund. – In: Birger Dulz, Peer Briken, Otto F. Kernberg, Udo Rauchfleisch [Hrsg.]: Handbuch der antisozialen Persönlichkeitsstörung. – Stuttgart [u.a.] : Schattauer, S. 136-148

 

Saimeh, Nahlah: Über die Irrtümer von Psychiatrie und Justiz – zur Komplexität der Maßregelindikation bei Menschen mit Migrationshintergrund. – In: N. Saimeh [Hrsg.]: Abwege und Extreme. – Berrlin : Medizinisch Wissenschaftliche Verlagsgesellschaft, S. 221-230

 

Saimeh, Nahlah: Zur Bedeutung der Borderline-Persönlichkeitsorganisation für die Psychodynamik von Fanatisierung und Radikalisierung. In: N. Böckler,J. Hoffmann (Hrsg): Radikalisierung terroristische Gewalt. Perspektiven aus dem Fall- und Bedrohungsmanagement. Verlag für Polizeiwissenschaft Frankfurt, S. 207-222

 

2015

Saimeh, Nahlah: Dehumanisierung als Zündstoff – maligner Narzissmus als Motiv für Amok. – In: Hoffmann, Jens; Roshdi, Karoline [Hrsg.]: Amok und andere Formen schwerer Gewalt. – Stuttgart : Schattauer, S. 7-21

 

Saimeh, Nahlah: Gibt es Methoden zum Aufbau von Vertrauen im Zwangskontext der Forensischen Psychiatrie : allgemeine Betrachtung zum Thema Angst und Psychiatrie. Kerbe 33 (1), S. 14-17

 

2014

Müller, Jürgen L.; Saimeh, Nahlah (2014): Standards nichtstrafrechtlicher psychiatrischer Begutachtung.Forensische Psychiatrie, Psychologie, Kriminologie, 8 (1), S. 41-48

 

Saimeh, Nahlah: Forensische Psychiatrie als verstehende Disziplin. – In: S. Schulte [Hrsg.]: So verstehen wir. – Münster [u.a.] : Waxmann, S. 106-116

  

2012

Saimeh, Nahlah: Biologische und psychodynamische Aspekte der Dissozialität im Einklang. In: B. Wischka, W. Pecher, H. van den Boogaart [Hrsg.]: Behandlung von Straftätern. – Herbolzheim : Centaurus, S. 351-364

 

Saimeh, Nahlah: Jeder kann zum Mörder werden : wahre Fälle einer forensischen Psychiaterin. - München : Piper

 

2011

Saimeh, Nahlah: Psychiatrische Aspekte des Terrorismus. – In: N. Saimeh [Hrsg.]: Kulturelle und therapeutische Vielfalt im Maßregelvollzug. – Bonn : Psychiatrie-Verl., S. 207-223

 

Saimeh, Nahlah [Hrsg.]: Trauma, Resilienz und Täterschaft. – Bonn : Psychiatrie-Verl. 

Arbeitsschwerpunkte

  • Forensische Psychiatrie
  • Psychotherapie
  • Gewalt- und Sexualdelikte
  • Antisoziale Persönlichkeitsstörungen
  • Trauma

Kontakt

E-Mail:  info@nahlah-saimeh.de

Homepage: http://www.nahlah-saimeh.de